Meine Leistungen

Hier findest Du meine Leistungen und weitere Verfahren, die ich in meine Behandlungen integriere.

01 | KURS

Pilates

Präventionskurse für Frauen 

Pilates ist ein wunderbares Ganzkörpertraining, welches du nur mit deiner eigenen Körperkraft oder mit dem Einsatz von Kleingeräten meisterst. Der Fokus liegt dabei auf einer starken Mitte. Von hier aus werden alle Übungen durchgeführt.

Du fühlst dich von Stunde zu Stunde beweglicher, stabiler und kräftiger. Verspannungen können sich im Körper lösen und Haltungsmuster verbessern. Für Frauen allen Alters, sowie nach der Schwangerschaft.

Mehr
02 | KURS

Dancing for Birth™

Sich tanzend und bewegend auf die Geburt vorbereiten

Studien zeigen, was Frauen in alten Kulturen bereits wussten. Aufrechte mütterliche Körperhaltungen und Mobilität unter der Geburt erleichtern die Geburt und verringern das Risiko zu einem Kaiserschnitt. Bei diesem Kurs erlernst du die Tanzbewegungen für Schwangere aus dem orientalischen, afrikanischen und lateinamerikanischen Tanz, als Ausgleich vom Alltag und Bewegungeinheit für dich, mit der Möglichkeit die erlernten Bewegungen unter der Geburt anzuwenden.

Mehr
03 | KURSLEITERAUSBILDUNG

Dancing for Birth™

Werde selbst zum Kursleiter mit zertifizierter Weiterbildung

Diese Weiterbildung richtet sich an Hebammen, Doulas, sowie an alle anderen Berufe und Interessierte, die mit Schwangeren arbeiten oder arbeiten möchten, um sie in der sensiblen Zeit der Schwangerschaft innerhalb eines Bewegungskurses einen Raum zu geben, der sie stärkt, Austausch bietet und sie mit Tanz auf die Geburt vorbereitet.

Nach dieser Weiterbildung besteht die Möglichkeit sich zertifizieren zu lassen als Dancing for Birth™ Teacher.

Mehr
ZUSATZLEISTUNGEN

Einzelbehandlungen

Folgende Zusatzleistungen kannst Du bei mir auch in einer Einzelstunde vereinbaren.

Bei Beschwerden oder zur Entspannung. Die Massage wirkt entspannend und regenerierend. Ebenso wirkt sie vorbeugend bei den klassischen Schwangerschaftsbeschwerden, wie z.B. Rückenschmerzen, Ischias, verspannte Schultern und Nacken.

Beginn ca. 4 Wochen vor Geburt zur Vorbereitung des Beckens. Rücken- und Beckenmassage im Sitzen, ab 4 Wochen vor Geburt. Bereitet das Becken durch sanft streichende Massagetechniken auf die Geburt vor.

Erkennen und Behandeln einer Rektusdiastase nach Angela Heller (Bauchspalte nach der Geburt). Behandlung und manuelle Schließung der Rektusdiastase mit erstellen eines persönlichen Übungsprogrammes zur Erhaltung der Schließung. Die Behandlung der Rektusdiastase wird empfohlen, um Folgeproblematiken wie Rückenschmerzen und Beckenbodenprobleme zu verhindern und wenn sie trotz Rückbildungskurs und Übungen offen bleibt. Eine Behandlung ist auch noch Jahre nach der Geburt möglich.

Die Therapeutische Frauenmassage baut auf der Basis der Stephenson-Methode des Creative Healing nach Dr. Gowri Motha, eine bekannte Gyäkologin in England, auf. Sie wird als gynäkologische Begleittherapie eingesetzt bei Kinderwunsch, Zyklusregulierung, PMS, Schildrüsendysbalance, Menstruationsprobleme, Wechseljahrsbeschwerden, sowie begleitend während der Schwangerschft und Rückbildung. Sie ist eine sehr entspannende Massage, die im Sitzen und im Liegen durchgeführt wird. Hierbei werden Rücken und Bauch massiert, sowie die Lymphe angeregt. Die gleichmäßigen Massagetechniken wirken wohltuend und ausgleichend auf den weiblichen Körper. Nach jeder Einheit fühlt man sich entspannt und zentriert.

Die Narbenmobilisation/ – entstörung ist beispielsweise nach einem Kaiserschnitt oder anderen Narben vorteilhaft. Lösen von verklebten Stellen bei einer vorhandenen Narbe, um eventuelle Folgeproblematiken wie Mißempfindung oder Bewegungseinschränkungen zu vermeiden oder zu verbessern. Die Mobilisation wird ab ca. 4 Monate nach kompletter Ausheilung oder nach 4 Monaten nach OP empfohlen. Das Entstören und Lösen von Narben ist auch noch Jahre nach der OP möglich.

Viele Frauen wissen nicht, wo ihr Beckenboden ist oder ob sie ihn richtig ansteuern. Innerhalb des Einzeltermines finden wir durch Orientierungspunkte und direktes Feedback deinen Beckenboden. Erstellung eines individuellen Übungsprogrammes zur Stärkung oder/und Behandlung von Inkontinenz oder Senkung.

Physiotherapie für Privatpatienen mit Rezept vom Arzt z.B. bei Schmerzen, Muskeldysbalancen, Bewegungseinschränkungen des Körpers

Über mich

PHYSIOTHERAPEUTIN, PILATES TRAINERIN, TÄNZERIN

Stefanie Weinbrenner

Meine Familie und ich sind Anfang Juni 2019 vom Bodensee hierher in die Region Hannover gezogen. Ich bin Physiotherapeutin, Pilates Trainerin und war am Bodensee längere Zeit mit einer eigenen privaten Physiotherapiepraxis im Bereich der Gynäkologie, tätig.

Ich freue mich sehr, dass ich nun hier in der Region Hannover, in der Hebammenpraxis „In der Mitte“ und in der Hebammenpraxis Langenhagen, euch mit meinen gesammelten Erfahrungen, Weiterbildungen und meinem Wissen als Physiotherapeutin begleiten darf.

Mehr

Kontakt

Über folgende Anlaufstellen kannst Du Kontakt mit mir Aufnehmen. Oder Du nutzt ganz einfach mein online Kontaktformular.

Hier kannst Du Dich zu meinem Newsletter anmelden!

Anmelden